Herkunftsland
Deutschland
Region
Württemberg
Geschmack
trocken

2021 Untertürkheimer Gips Chardonnay 1G trocken

45,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produktnummer: 11435
Produktinformationen "2021 Untertürkheimer Gips Chardonnay 1G trocken"

Komplexität trifft Mineralität in diesem Wein. Dieses VDP.ERSTE GEWÄCHS® ist rauchig, rassig und vielschichtig. Aromenreichtum von Ananas, Grapefruit und Blutorange vereint sich mit ätherisch-minziger Frische. Die ausgeprägte maritime Salzigkeit spiegelt das Terroir Untertürkheimer Gips exzellent wieder.

Alkoholgehalt
13,0%Vol.
Hinweise
Enthält Sulfite
Jahrgang
2021
Herkunftsland
Deutschland
Region
Württemberg
Geschmack
trocken
Weinart
Weisswein
Traubensorten
Chardonnay
Flaschengröße
0,75 L

Winzer

Weingut Aldinger
Schmerstr. 25
D-70734 Fellbach

  • null1492 gegründet
  • nullDeutschland
  • nullca. 30 ha Fläche
  • null15+ Weine im Sortiment
  • nullAusgezeichnete Qualität
  • nullin 15. Generation

Weingut Aldinger

Den Grundstock für das heute älteste Weingut Fellbachs legte BENTZ DER ALDINGER bereits 1492. Ursprünglich aus dem kleinen Ort Aldingen stammend, suchte er sich den fruchtbaren Boden um Fellbach aus, um dort Reben zu kultivieren.

1955 wurde von Gerhard Aldinger die bestehende Holzküferei des Schwiegervaters in ein Weingut umgewandelt, der Erwerb der Lage Untertürkheimer Gips etablierte das Weingut ab 1973 endgültig als Vorreiter. Schnell gewann im Ländle der Name GIPS an Bedeutung. Er stand für mineralische und eigenständige Weine, wie es sie bislang noch nicht gab.

Weitere Weine

2022 OVUM Sauvignon blanc trocken

45,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

%
2022 Kalkmergel Grauburgunder

17,00 €* 18,90 €* (10.05% gespart)

Inhalt: 0.75 Liter (22,67 €* / 1 Liter)

2021 Weisser Burgunder Reserve Steinenweg

40,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 €* / 1 Liter)